Untersuchung im Schlaflabor Schwerin

Unser Schlaflabor verfügt über 9 hochmoderne, videoüberwachte Messplätze, die in liebevoll und gemütlich ausgestatteten Einzelzimmern untergebracht sind.

Alle Patienten, bei denen eine Abklärung ihrer Schlafstörungen im Schlaflabor angebracht ist, können sich telefonisch unter Tel. 0385 5219620 in unserem Schlaflabor zur Terminabsprache anmelden.

Zur Aufnahmeuntersuchung benötigen wir Chipkarte und Überweisungsschein vom behandelnden Haus- oder Facharzt.

Nach sorgfältiger Aufnahmeuntersuchung werden die Termine für die Schlafuntersuchungen vereinbart, in der Regel sind zwei Nachtableitungen erforderlich. Zu den Schlafnächten erscheinen die Patienten abends im Schlaflabor, werden auf die Nachtableitung vorbereitet und können morgens nach dem Aufstehen und – auf Wunsch - einem reichhaltigen Frühstuck ihren beruflichen Verpflichtungen nachgehen oder ihren Tag nach ihren Wünschen frei gestalten. Patienten, die von auswärts kommen, können den Tag zwischen den beiden Schlafnächten natürlich auch im Schlaflabor verbringen. Im Anschluß an die Auswertung der Schlafuntersuchungen werden die Ergebnisse mit den Patienten besprochen und, falls erforderlich, eine individuell angepaßte Behandlungsempfehlung vorgeschlagen. Alle Ergebnisse und Auswertungen der Untersuchung einschließlich der Therapieempfehlungen werden dem überweisenden Haus-/Facharzt schriftlich übermittelt.

Organisatorische Informationen für angemeldete Patienten im Schlaflabor entnehmen Sie bitte dem Info-blatt.